STRUCTURE AVENUE,
24, rue John Gruen, L-5619 Mondorf-les-Bains Luxemburg

Designer Betonbank selber gießen - Sir Dan Smith

Designer-Betonbank-selber-gießen

Für dieses DIY machen wir uns die Hände schmutzig, denn heute verwende ich mal ein weiteres Material neben Holz: Ich zeige Euch in diesem Möbel DIY, wie Ihr eine Designer Betonbank selber gießen könnt. Keine Sorge, es ist wirklich sehr einfach.

Betonbank selber gießen | Stylische Kombination von Holz & Beton

Wenn Ihr meinen Blog und meine DIYs schon ein wenig verfolgt, ist Euch definitiv schon aufgefallen, dass ich ein großer Freund von rauhen und auch natürlichen Materialien und eher minimalistischen Design bin. Daher stand eine stylische Designer Betonbank / Tisch schon lange auf meiner DIY-Liste. Ich finde als Pflanzenständer für den Bonsai macht sie sich einfach großartig.

Was Ihr benötigt:

Zu allererst heißt es Beton anmischen für unsere Betonbank. Dazu mischt Ihr einfach Sand, Zement und Wasser in den Verhältnissen 4:1:0,5. Das muss dann gut durchgemischt werden und dazu nehmt Ihr am besten einen Quirrel-Aufsatz für eine starke Bohrmaschine. Die fertige Betonmasse füllt Ihr dann in Eure Mörtelform oder Kasten und schüttelt das ganze gut durch, damit die Luftbläschen raus gehen und der Beton sich schön gerade setzt. Jetzt stecken wir einfach die Füße aus den Rundhölzern in den Beton und lassen die Betonbank mindestens 24 Stunden gut durch trocknen. Zum Schluss habe ich die Bank aus Ihrer Form befreit und ein wenig angeschliffen, damit alle rauhen Kanten verschwinden. Als letzten Schritt habe ich die Füße noch schräg angeschnitten, damit sie gerade auf dem Boden aufliegen.

Die detaillierte Anleitung mit allen Tipps, seht Ihr wieder im Video.

Mit freundlichen Grüßen,
Euer Sir Dan Smith


Add Your Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *